05/2018 gelöscht
Über mich Veranstaltungen Kontakt/Impressum

Die Themen

Angst

Egal welche Angst - Prüfungsangst, Redeangst, Geburtsangst, Flugangst oder generelle Angst- und Panikattacken, um nur einige zu benennen - die Mechanismen sind die gleichen. Unser Körper spannt sich an und wir sind wie gelähmt, der Angst scheinbar ausgeliefert.

Wie wäre es, wenn die Angst Ihnen keine Angst mehr machen würde?

Stress

Das Hamsterrad dreht sich unermüdlich, Work-Life-Balance scheint ein bloßes Modewort, die vielen Rollen Ihres Lebens zu viel für einen Hut. Möglicherweise funken Ihnen körperliche Symptome immer wieder dazwischen und Erschöpfung bis hin zum Burnout macht sich breit.

Wie wäre es, wenn der Stress Sie nicht mehr stressen würde?

Veränderung

Job- oder Ortswechsel, berufliche Neuorientierung, Trennung vom Partner oder Familienzuwachs. Veränderungen erfordern Entscheidungen, die ihrerseits wieder Veränderungen nach sich ziehen. Und immer stellt sich die Frage: Was ist das Richtige?

Wie wäre es, wenn Sie genau das wüssten?

Da wo Raum für Entwicklung ist, können wir ganz wir selbst sein und dauerhaft sicher Herausforderungen begegnen.

Die Arbeit

Es gibt keine Musterlösungen, sondern nur die Lösung von Mustern.

Unsere Vergangenheit - das, was wir erlebt haben, die Erfahrungen, die wir gemacht haben - prägt unser Handeln und unser Verständnis von uns selbst. Und wir können sie auch aktiv nutzen: Als Erfahrungsschatz, voller guter Hinweise und Ressourcen, die uns jederzeit zur Verfügung stehen und nur darauf warten entdeckt zu werden.

Ihr Anliegen ist der Start unserer gemeinsamen Arbeit. Was dann folgt, ist Ihr ganz individueller Weg. Lösungsorientiert begleite ich Sie, bis Sie ein für sich befriedigendes Ziel erreicht haben.

Da wo wir Raum für Entwicklung schaffen, entstehen Möglichkeiten Altes zu sortieren, neu zu bewerten und konstruktiv für die Gegenwart nutzbar zu machen.

Die Perspektive

Regelmäßige, bewusste Selbstreflexion gehört zu den besten Präventionsmaßnahmen für die Gesundheit.

Mein Anspruch ist es, Ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, die Ihnen über die Arbeit mit mir hinaus langfristig zur Verfügung stehen. So können Sie sich auch in Zukunft immer Wahlmöglichkeiten erschließen und selbst bestimmen, wie Sie Ihr Leben gestalten und sich verhalten wollen.

Da wo es Raum für Entwicklung gibt, eröffnen sich immer wieder neue Perspektiven.

„Wer immer glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.“

(Konfuzius)